Allindustry

Sicherheit für Ihre Mitarbeiter durch staubfreie Bedingungen

Schleifen
09 Sep

Sicherheit ist ein großes Thema in allen beruflichen Branchen, aber die endet im Übrigen nicht, wenn es um die gesundheitliche Sicherheit geht. Dabei ist nicht gemeint, dass die Säge sicher verstaut werden muss, das Arbeitsmaterial mit Arbeitsschutz genutzt werden muss oder ein Helm auf dem Bau zu tragen ist, es geht oftmals um die unentdeckten Gefahren wie Staub, Sägespäne und mehr. Genau deswegen kommt vermehrt eine mobile Absaugung zum Vorschein, welche in jedem Fall wichtig ist, um auch hier die Luft rein zu halten. Denn Staub, Sägespäne und viele weitere Partikel in der Luft sind in der Tat in der Lage, die Atemwege zu blockieren, zu reizen und nachhaltig zu schädigen. Um genau dies zu vermeiden, macht es Sinn, sich über eine Staubabsauganlage zu informieren und eben auch die Luft vor Unreinheiten zu reinigen.

Insbesondere handwerkliche Berufe sollten die Umgebungsluft säubern

Gerade im handwerklichen Bereich muss man immer besonders darauf Acht geben, dass es den Mitarbeitern gut geht und dazu wäre es hilfreich, die Luftqualität zu steigern. Am Schleiftisch sind so viele Holzpartikel als Beispiel zu finden, die mit dem bloßen Auge kaum zu sehen sind, aber nachhaltig auf die Atemwege der Mitarbeiter greifen. Husten hier, kratzen dort und Rachenschmerzen ein anderes Mal. All das sind die häufigsten Symptome, sodass eine mobile Absaugung natürlich hilfreich sein kann. Eine Sauganlage schadet ohnehin nicht, weil die Luftqualität in allen Belangen verbessert wird, was sich auf die Gesundheit der Mitarbeiter dauerhaft auswirkt.

Die Luft muss auch von kleinsten Staubpartikeln befreit werden!

Für viele ist es alltäglich, dass sie am Schleiftisch am Fraser & Co mit unterschiedlichen Partikeln aus der Luft in Kontakt kommen. Das bleibt sicherlich auch nicht unmöglich, aber dennoch kann jeder dazu beitragen, die Luftqualität zu verbessern und Arbeitnehmer zu unterstützen. Mobile Absauganlagen oder einfach die Staubabsauganlage sind hier hilfreich, um den Gefahren zu trotzen, sodass auch jeder Mitarbeiter, aber auch Arbeitgeber auf Dauer eine verbesserte Qualität in der Luft verspüren. So erleichtert sich das Atmen während der Arbeitszeit, aber auch daheim wird die Gesundheit durch die gereinigte Luft teilweise auch mit guten Filterungssystemen nachhaltig gestärkt, mehr dazu finden Sie bei Valco.

Saubere Luft und deren Qualität wird nur allzu häufig auf der Arbeit unterschätzt. Ein Fehler, der auch nachhaltig die Gesundheit der Mitarbeiter beeinträchtigen kann, aber primär auch während des Arbeitsvertrages, wenn Mitarbeiter häufiger erkranken. Deswegen empfiehlt es sich immer, die neusten technologischen Errungenschaften zu nutzen, welche die Qualität der Luft verbessern und somit gewährleisten, dass die Mitarbeiter langfristig gesund bleiben.