Die intuitive 3D-Software für Anfänger und Profis

3D-Modellieren
31 Jan

Sketchup Pro dient als intuitives 3D-Werkzeug für Anfänger und Profis, um 3D-Ideen einfacher und rascher zu realiseren , dokumentieren sowie zu kommunizieren. Die Software unterstützt bei der schematischen Planung, über die detailgetreue Konstruktion und die korrekte Verwaltung des 3D-Modells bis hin zu einer fertigen Präsentation. Dieses Produkt bietet eine effiziente Lösung, um Designs zu entwickeln und zu dokumentierten. Zusätzlich profitiert man von zahlreichen weiteren Anforderungen.


Vorteile von Sketchup Pro

Mit Hilfe der Software kann man sich das mühsamen Erlernen von diversen Programmen und das Studieren dicker Handbücher ersparen. So kann man einen raschen Einstieg in die 3D-Welt finden, da sich die Benutzeroberfläche fast von selbst erklärt. Eine unkomplizierte und intuitive Bedienung wird durch Sketchup Pro ermöglicht. Auch nach einer Pause von einigen Wochen kann man rasch den Einstieg finden.Wenn man kreative Ideen hat und wie mit einem Bleistift auf Papier zeichnen möchte, ist die Software eine sehr gute Wahl. Man kann bis auf den Millimeter genau zeichnen. Durch patentierte Push-Pull Werkzeug ist es möglich, neue Proportionen nach den individuellen Vorstellungen zu schaffen.

Kunden haben das Gefühl, dass sie durch ein Modell „hindurchgehen“ können.

Falls ein Kunde die anschauliche Präsentation eines 3D-Modells oder einen Ausdruck auf Papier in 2D wünscht, kann man mit dem Modul LayOut das 3D-Modell beschriften und und Abmessungen hinzufügen. Es bietet sich die Option, dass Modell am PC zu präsentieren oder man verwandelt das 3D-Modell in ein PDF-Format und druckt es aus.
Um ein fertiges 3D-Modell zu präsentieren und erfahrbar zu machen, bietet die Software die Option, Animationen und Rundgänge zu erstellen. Kunden haben das Gefühl, dass sie durch ein Modell „hindurchgehen“ können. Es besteht die Möglichkeit, das Video zu exportieren und bei einem Kundengespräch auf anschauliche Weise präsentieren.
Wenn man mit Kollegen zusammenarbeitet, die unterschiedliche CAD-Programme benutzen, bietet die Software die Option, auf flexible Weise DWG- oder IFC-Dateien zu exportieren und importieren. Dank der Software entstehen für den User und seine Kollegen keinerlei Kompatibilitätsprobleme, sehen Sie mehr.

LayOut für Modell-Präsentation und Modul Style Builder

Das Modul LayOut dient dazu, Live-Präsentationen durchzuführen, ein Exposé für Kunden ansprechend auszudrucken oder das Dokument als PDF zu versenden. Ein zusätzlicher Pluspunkt von LayOut ist die Schnittstelle und ein direkter Zugriff auf das 3D-Modell. Fall man in LayOut Änderungen vornimmt, wirkt sich dies sofort auf das 3D-Modell aus und umgekehrt.
Mit dem StyleBuilder kann man einen eigenen Stil entwickeln, um eine Darstellung eines SketchUp Modells zu erreichen. Es besteht die Möglichkeit, verschiedene Parameter wie Linienstärke oder Farbgebung einzustellen. Mit einem Klick kann das Modell auch als Skizze inklusive aller 3D-Funktionen dargestellt werden.

Bildnachweis:

rh2010 – stock.adobe.com