Ein Kopfaufsatz zur Hitzeregulierung

Kaloud Lotus
07 Apr

Die Hitze spielt bei der Verbrennung vom Tabak eine große Rolle. Den nur durch eine Verbrennung vom Tabak ist letztlich ein Rauchen bei einer Shisha möglich. Die Hitze kann hierbei unterschiedlich sein. Die richtige Hitze ist mit zahlreichen Vor- und Nachteilen verbunden. Um diese Vor- und Nachteil sollte man genauso Bescheid wissen, wie um den passenden Kopfaufsatz, beispielsweise Kaloud Lotus zur Regulierung der Hitze.

Die Hitze und deren Rolle

Bei der Nutzung einer Shisha spielt die Hitze eine wichtige Rolle. Denn sie ist die Voraussetzung für die Nutzung. Doch die Hitze kann man bei einer Shisha über den Kopf auch steuern. Ob jetzt wenig oder viel Hitze, es macht einen großen Unterschied. So merkt man das beispielsweise beim Geschmack, beim Aroma. Wird der Tabak unter großer Hitze erwärmt, hat man besonders viel Aroma.

Gerade wenn man Geschmack vom Tabak besonders erleben möchte, ist das eine Möglichkeit.

Doch es gibt auch Nachteile. Zum einen muss man ein starkes Aroma auch aufnehmen können. Gerade für Anfänger bietet sich das nicht an, da einem sonst leicht schlecht werden kann. Hierzu auch noch ein Tipp: Nicht jeder Tabak eignet sich auch für große Hitze. So gibt es eine Reihe von Tabaksorten, wo das Aroma bei großer Hitze nicht besser, sondern schlechter wird. Zudem ist auch die Rauchdauer stark begrenzt. So ist sie wesentlich kürzer. Der Verbrauch und damit auch die Kosten sind höher. Um diese Punkte muss man sich bewusst sein.

Die richtige Hitze bei der Shisha

Die Einstellung der Hitze ist eine Kunst für sich. Gerade wenn man eine hohe Temperatur haben möchte, muss man Geduld haben. So sollte man die Kohlen bei der Shisha nur langsam erwärmen. Und hat man die gewünschte Hitze erreicht, sollte man ruhig noch ein oder zwei Minuten warten, bevor es mit dem Rauchen losgehen kann. Das langsame Erhitzen ist je nach Kopf, wie Kaloud Lotus den man verwendet, nicht besonders schwer. Dazu auch noch etwas zur Kohle: Die Kohle kann höchst unterschiedlich sein. So kann sich diese bei der Dicke unterscheiden, aber auch bei der Qualität. Möchte man eine Shisha mit einer hohen Temperatur nutzen, dann braucht es auch gute und dicke Kohlen. Den schließlich muss von der Kohle auch die Hitze aufgenommen und gespeichert werden können.

Zu wenig oder zu viel Hitze

Bei einer Shisha kann es zu wenig oder zu viel Hitze geben. Hat ein Kopf wie Kaloud Lotus beispielsweise zu viel Hitze, so kann man dieses anhand von einem kratzen feststellen. Ganz anders sieht es aus, wenn der Kopf drückt. In einem solchen Fall hat man nicht zu viel Hitze, sondern zu wenig. Eine Nachsteuerung ist beiden Fällen über den Kopf leicht möglich.

Ein ähnlicher Beitrag auf der Webseite

Weiterlesen

Der Weg zu einem gesunden Rasen

Rasenmäher
31 Mrz

Zur Rasenpflege gehört zum einen das Rasenmähen und zum anderen das Mulchen. Das Mulchen bietet für jeden Rasen viele Vorteile, so dass die Grasfläche mit dichter Grasnarbe und satten Grün erscheint.


Was ist Mulchen?

Einzelne Halme werden beim Mulchen der Rasenfläche abgeschnitten, wie auch bei einem Rasenmäher. Zusätzlich wird das Schnittgut besonders klein gehäckselt, anders als bei einem Rasenmäher, der es im Fangkorb sammelt. Beim Mulchen wird dieses Gras dem Rasen wieder zugeführt und versorgt diesen mit zahlreichen Nährstoffen. Durch die Mulch-Schicht wird die Bodenstruktur verbessert. Der Rasen erhält einen natürlichen Dünger, der zudem auch sehr umweltschonend ist.

Warum der Rasen Mulch benötigt

Das klein gehäckselte Schnittgut (auch Mulchgut) genannt, sorgt für einen nährstoffreichen Boden. Der Rasen wird mit ausreichend Feuchtigkeit versorg und die Nährstoffversorgung kleinerer Insekten. Gerade auch für Regenwürmer ist das Mulchgut eine willkommene Futterquelle. Die Anwesenheit von Regenwürmern für dazu, dass der Boden auf natürlich Weise aufgelockert werden. Mulchen bedeutet ebenfalls auch Geldersparnis, denn die Grünfläche muss nicht mehr zeitaufwendig bewässert werden.

Der Mulch Master II zeichnet sich durch starke Motoren und geringem Gewicht aus. Mit ihm lassen sich mehrere tausend Quadratmeter bearbeiten. Daher ist er auch gerade im professionellen Bereich eine große Hilfe. Hier müssen Rasenpflegemaschinen möglichst effektiv arbeiten und den Ansprüchen der Endkunden gerecht werden. Es soll ein sauberes Schnittbild ohne Schnittrückstände entstehen. Ziel hierbei ist es, eine grüne Färbung des Rasens zu erreichen, der auch trockene Phasen gut übersteht. Das Mulchen garantiert das Zerkleinern des Schnittguts – besonders fein. Auf diese Weise sind die Grasreste unsichtbar. Die Nährstoffe und das Wasser, die dem Boden entzogen werden, werden auf diese Weise wieder zurückgeführt.

Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie unter:

https://www.werny.de/Hersteller/Mulchmaster

Umweltschonend und arbeitserleichternd

Immer mehr öffentliche Einrichtungen, Kommunen und Privathaushalte achten auf ökologische Düngung. Der Mulch Master II bietet einen optimalen Einsatz besonders auch auf Flächen von Schulen, Friedhöfen, Krankenhäuser und ähnlichem, aufgrund seiner leisen Arbeitsweise. Die Ökologische Düngung mit den Grasstücken, die zerkleinert werden, stärkt dieser Gräser und sorgt dafür, dass das Gras eine gesunde Farbe behält. In trockenen Phasen wird auf diese Weise 85 Prozent des Wasseranteils auf dem Rasen belassen, was eine Bewässerung nicht nötig macht.

Auch für Mitarbeiter bei der gewerblichen Nutzung spart der Einsatz beispielsweise Arbeitszeit, da nicht mehrere Maschinen zu den Flächen transportiert werden müssen, die bearbeitet werden sollen.

Da Arbeitgeber auf den Arbeitsschutz und die Sicherheit der Mitarbeiter achten müssen, sind daher Gewicht und Lautstärke entscheidend. Dieser Helfer kann auch höhere Grashöhen rückstandsfrei mähen, der Rasen kann also auch bedenkenlos zwei Wochen wachsen. Er kann auf den unterschiedlichsten Flächen zum Einsatz kommen. Diese Helfer sind extrem leise und leicht. Er ist eine optimale Arbeitserleichterung sowohl für Gewerbetreibende und auch bei der Nutzung im privaten Bereich, mehr erfahren.

Bildnachweis:
stockme – stock.adobe.com

 

Fachärzte für Innere Medizin

Gastroenterologie Hamburg
31 Mrz

Fachärzte für Innere Medizin behandeln Patienten mit den verschiedensten Erkrankungen. Ob sie im Krankenhaus arbeiten oder als niedergelassener Spezialist eine Praxis betreiben, die verantwortungsvolle Arbeit auf den unterschiedlichen Fachgebieten fordert ihnen viel ab. Leider gibt es viel zu wenige Fachärzte und durch den Ärztemangel sind die Termine in den Praxen und Krankenhäusern oft schwer zu bekommen. Lange Wartezeiten muss man häufig in Kauf nehmen, wenn man als Patient kein Notfall ist.

Junge Ärzte werden überall gesucht

Stellenangebote gibt es für junge Ärzte fast in allen Krankenhäusern. Da zu wenige Studenten ausgebildet werden und ein Teil davon ins Ausland abwandert, bleiben Stellen unbesetzt. Wenn ein älterer niedergelassener Arzt in Rente geht, findet er nicht immer einen Praxisnachfolger. Deshalb werden Praxen geschlossen und insbesondere in ländlichen Gegenden ist der Ärztemangel deutlich zu spüren. Fachärzte aus dem Ausland arbeiten oft in Krankenhäusern, das sie dort bessere Bedingungen als in ihrer Heimat vorfinden. Trotzdem kann die Zuwanderung den Mangel an Fachkräften nicht ausgleichen.

Fachgebiete der Inneren Medizin

Die Fachgebiete der Inneren Medizin beinhalten Kardiologie, Nephrologie, Angiologie, Hämatologie, Pneumologie, Immunologie, Rheumatologie, Klinische Toxikologie, Onkologie, Infektiologie und Tropenmedizin, Endokrinologie und Diabetologie, Internistische Intensivmedizin, Sportheilkunde, Gastroenterologie und Hepatologie.

Spezialisten in Krankenhäusern

Viele Patienten sind in den Krankenhäusern bei den Spezialisten in Behandlung. Wer zu einem Facharzt überwiesen wird, braucht häufig mehr als einen Arzt. Die Vielfalt der Behandlungs- und Diagnosemöglichkeiten in einem großen medizinischen Komplex ist für die Patienten oft praktischer als der Besuch bei Spezialisten in deren Privatpraxen. Bis es zu einer Diagnose kommt, haben viele Patienten zahlreiche Wege zu gehen um die einzelnen Fachärzte und deren Verfahren der Diagnostik zu konsultieren. Für Senioren sind die Wege bis zu den Spezialisten nicht immer einfach zu bewältigen, deshalb sind die Krankenhäuser sehr begehrte Anlaufstellen für die Kranken. Es muss in der Pflege noch sehr viel mehr für die Transporte und für die Begleitmöglichkeiten zu den Ärzten für Senioren und Behinderte getan werden.

Probleme mit den Verdauungsorganen

Wer Probleme mit den Verdauungsorganen hat, stellt sich beim Gastroenterologen vor. Der Spezialist kann viele Untersuchungen durchführen, vom Ultraschall bis zu Untersuchungen mit einer Magensonde. Um die oft große Unsicherheit der Patienten zu nehmen, spricht er ausführlich mit dem Betreffenden seine Behandlungen ab. Die Beratung des Gastroenterologe Hamburg ist für Patienten eine wichtige Entscheidungshilfe, für welche Behandlungen sie sich entschließen. Das persönliche Gespräch mit dem Facharzt ist durch nichts zu ersetzen. Das Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient wird in diesem Erstgespräch begründet und hilft über viele Unpässlichkeiten bei den Untersuchungen hinweg. Der erste Termin beim Facharzt ist deshalb besonders wichtig für die folgenden Diagnosen, Behandlungen oder gar Eingriffe. Wenn ein Senior oder behinderter Mensch zu einem Spezialisten fahren muss, ist eine Vertrauensperson als Begleitung sehr wichtig. Oft werden von den Patienten selbst die wichtigen Informationen nicht korrekt aufgenommen.

Bildnachweis:

Pixabay

Falls Sie mehr erfahren möchten, können Sie hier weiter lesen:

Achten Sie auf Ihre Gesundheit!

 

Große Auswahl an gebrauchtem Schmuck

Second Hand Schmuck
31 Mrz

Im Internet und auch im Fachhandel findet man viele Möglichkeiten, um gebrauchten Schmuck zu kaufen. Doch beim Kauf von Schmuck aus zweiter Hand ist einiges zu beachten. Gerade dann, wenn man Gold und Silber kaufen möchte, was in den meisten Fällen so ist, muss man auf ein paar Punkte Acht geben. Dieser Beitrag zeigt, was man beim Kauf von gebrauchtem Schmuck beachten sollte.

Der Preis des gebrauchten Schmucks

Um den Preis von Second Hand Schmuck zu bewerten, hat man einen guten Indikator eigentlich immer recht schnell verfügbar, und zwar den aktuellen Tagespreis des jeweiligen Edelmetalls. Man muss an sich nur noch wissen, wie hoch das Gewicht ist und um welche Art von Gold es sich handelt. Handelt es sich beispielsweise um 585er-Gold, dann sind in dem Schmuckstück 58,5 Prozent Feingold verarbeitet.

Wenn man nun noch weiß, wie viel das Schmuckstück wiegt, so kann man recht schnell den reinen Materialwert des Schmucks berechnen.

Es ist allerdings sehr unüblich, dass jemand seinen Schmuck zum reinen Materialwert verkauft, weil auch immer ein ideeller Wert damit verbunden ist. Schließlich wurde der Schmuck vielleicht in Handarbeit gefertigt, ist mit Diamanten versehen, von einer bestimmten Marke oder nur in einer speziell limitierten Auflage im Umlauf.

Wichtig: Der Feingehalt Stempel

Insofern man auf dem Schmuckstück keine Angaben zur Legierung findet, wie oben schon erwähnt zum Beispiel 585er-Gold, so kann es sein, dass das Schmuckstück gar nicht aus Gold besteht, sondern nur die Oberfläche vergoldet ist und im Kern aber beispielsweise Silber verarbeitet ist. Daher ist es besonders wichtig bei jedem Angebot immer auf den Feingehalt Stempel zu achten.

Fotos sagen vieles aus

Besonders wenn man Second Hand Schmuck im Internet kaufen möchte, sind Fotos das Einzige, was man für die Entscheidung heranziehen kann. Hier lässt sich bereits viel erkennen. Gibt sich der Verkäufer zum Beispiel besonders Mühe, das Schmuckstück aus mehreren Perspektiven zu fotografieren, sodass man auch die Details wie den Stempel und den Verschluss gut erkennen kann, so ist davon auszugehen, dass der Verkäufer möchte, dass man gut informiert ist. Sind die Bilder hingegen unscharf und ist auch die Kommunikation mit dem Verkäufer nicht eindeutig, so sollte man die Finger von dem Angebot lassen.

Auf die Verschlüsse achten

Wichtig beim Ankauf von Second Hand Schmuck sind die Verschlüsse. Je schwerer das Schmuckstück ist, desto stabiler müssen sie sein. Oftmals findet man bei schweren Schmuckstücken sogar noch einen zusätzlichen Sicherheitsverschluss, damit man den Schmuck nicht verliert oder er sich unbeabsichtigt öffnet. Wichtig ist ebenfalls, dass die Ösen sauber verarbeitet sind und die Karabiner vollständig schließen.

Ein ähnlicher Artikel

Weiterlesen

Ein Begleiter auf dem Golfplatz

Golftrolleys
30 Mrz

Golftrolleys sind in, gefragt und haben einen hohen Nutzen. Genügend Gründe also, über eine derartige Anschaffung nachzudenken. Besonders praktisch für den Käufer ist, dass die einzelnen Ausführungen verschieden sind. Wählen Sie also zwischen diversen Farben, Firmen und Ausführungen. Auf diese Weise wird jeder Geschmack mühelos bedient. Ganz egal, ob für den kleinen Geldbeutel und für den gehobenen Anspruch erfahrener und professioneller Golfer.

Ein idealer Begleiter auf dem Golfplatz

  • Die Golftrolleys sind eine lohnende Anschaffung, deren Nutzen sofort offensichtlich sein sollte. So können die Utensilien nicht nur komfortabel, sondern auch stilecht verstaut werden.

Schließlich ist die entsprechende Optik auf dem Golfplatz enorm wichtig. Man möchte zeigen, dass man Geschmack hat und in das Hobby investiert. Aber auch die bestmögliche Funktionalität ist entscheidend. Erst dann zahlt sich der Kauf auf Dauer aus. Daher werden sämtliche Trolleys genau überprüft. Erst wenn es keinerlei Beanstandungen oder Mängel gibt, werden die Trolleys zum Kauf angeboten. Somit kann sich der Nutzer auf ein reibungsloses Handling freuen. Die nächsten Golfpartien werden bestimmt sehr viel erfolgreicher und angenehmer in Angriff genommen werden können.

Diese Erleichterung sollte man sich nicht entgehen lassen

Der Weg über den Golfplatz kann in der Tat ziemlich lang werden. Bei sommerlichen Temperaturen und einer großen Anspannung verstärkt sich dieser Effekt nochmals. Wie sehr wünscht man sich daher nicht selten einen entsprechenden Trolley. Genau diese Trolleys können Sie ganz bequem online bestellen. Sie werden das golfen nun noch intensiver genießen können. Vielleicht wird ein Ersatz benötigt? Möglicherweise möchten Sie sich modernisieren oder den aktuellen Trends folgen? Hier erhalten Sie auf jeden Fall die gesuchten Inspirationen und ohne viel Aufwand lassen sich tolle Schnäppchen machen. Erfahren Sie mehr zu dem Thema unter: https://webvollerwunder.com/auf-dem-golfplatz-dieses-equipment-benoetigen-sie/

Auf die Benutzerfreundlichkeit getestet

Auch der anspruchsvolle Kunde kommt hier voll und ganz auf seine Kosten. Die Trolleys lassen sich gut bewegen, sind sicher im Stand und bieten ausreichend Stauraum. Letztlich ist es die Summe dieser zahlreichen Details, die den Kauf so lukrativ machen. Starten Sie den Test und lassen Sie sich überzeugen. Diese Anschaffung werden Sie nicht missen wollen. Man kann sich vor allem auf der Webseite in Ruhe umschauen. Die einzelnen Produkt-Details werden ausführlich in den Vordergrund gestellt. So fällt der Vergleich noch leichter. Zudem gibt es aussagekräftige Fotos, die sehr ansprechend sind. Auch wenn die Qual der Wahl groß sein mag, wird man letztlich die richtige Entscheidung treffen.

Online bestellen, bequem liefern lassen und schon bald benutzen

Bestimmt haben Sie inzwischen ein Interesse an den diversen Golftrolleys entwickeln können. Der große Nutzen ist auf jeden Fall offensichtlich. So können Sie sich demnächst stilecht auf dem Golfplatz präsentieren. Dank der praktischen Online-Bestellung wird dieses Vorhaben mühelos realisierbar. Einfach auswählen und innerhalb weniger Tage trifft der Trolley zuverlässig an der gewünschten Adresse ein. Insofern: Viel Spaß mit der neuen Hilfe und natürlich beste Erfolge beim Golfen!

Weiterlesen

Stimme und Sprache

Logopäde Schwerte
16 Mrz
Stimme und Sprache sind zwei wichtige Mittel, sich verständlich zu machen. Und die Verständigung ist etwas, was sehr wichtig ist. Denn die Kommunikation ist ein wichtiger Teil des menschlichen Lebens. Und sich anderen gegenüber klar und verständlich ausdrücken zu können, ist nicht nur im schulischen, sondern auch im beruflichen Umfeld sehr wichtig. Auch im sozialen und familiären Kreis ist es wichtig, dass man sich verständigen kann. Helfen kann – wenn das alles nicht so passt, also Stimme und Sprache nicht vorhanden sind und zum Beispiel ein Stottern vorliegt – der Logopäde Schwerte wird hier tätig. Hierbei geht es darum Sprachverständnis, Artikulation, aber auch Lautbildung zu fördern, wenn dies beeinträchtigt ist.
Bei Kindern kann dies die schulischen Perspektiven deutlich schmälern. Bei der Logopädie wird darauf abgezielt, dass Kommunikationsfähigkeit hergestellt wird bzw. wiederhergestellt bzw. überhaupt erst entwickelt wird.

Störungen rund um die Stimme und Sprache behandeln

Die Tätigkeit von einem Logopäde Schwerte zielt auf die Behandlung von Störungen rund um Sprache, Stimme und das Sprechen ab. Darüber hinaus gehören auch Schluckstörungen zum
Fachgebiet der Therapeuten, die auch diesen Effekt behandeln, der sich negativ auf die Sprechfähigkeit auswirken kann. Zu den Behandlungsgebieten gehören Dysphagien und damit Saug-, Ess- und Schluckstörungen bei Babys und Kleinkindern und Erwachsenen, zum Beispiel in Zusammenhang mit neurologischen und geriatrischen Erkrankungen infolge von Schlaganfall oder infolge von Tumor-Erkrankungen. Ein großes Feld nehmen Sprachentwicklungsstörungen bei Kindern ein und Mutismus, also die Sprechangst und Dyslalien (Lautfehlbildungen) und Hörverarbeitungs– und Hörwahrnehmungsstörungen, aber auch Stottern und Stimmstörungen. Bei der Logopädie für Kinder geht es vor allem darum, dass Entwicklungsstörungen bei Kindern in Angriff genommen werden, wie die Aussprache und der Wortschatz sowie die Grammatik und den Sprachgebrauch und den Redefluss.

Behandlungsmethoden

Im Bereich der Logopädie kommen verschiedene Behandlungsmethoden zum Einsatz.
Hierzu gehört, dass zuvor eine genaue Diagnose erfolgt und die Abstimmung der Vorgehensweise der Behandlung. Es gibt dabei stets eine längere Serie von Behandlungsterminen, die nötig wird und die 30 bis 60 Minuten dauern. Möglich sind Einzel- als auch Gruppentherapien. Zu den Behandlungsmethoden zählen Wahrnehmungsübungen, zum Beispiel das Unterscheiden einzelner Laute und Silben und Übungen zur Bildung von Lauten, die den Redefluss verbessern helfen. Und auch ein Training von Atmung, der Stimme und des Schluckens ist wichtig. Unterstützt werden die Übungen dabei durch Hilfsmittel wie Gebärden, Sprechtafeln und einen Sprachcomputer. Wesentlich für die Therapie ist auch eine Beratung von Betroffenen und der Eltern und weiteren Angehörigen, denn eine Unterstützung bei der Umsetzung im Alltag ist in der Regel nötig und vor allem sinnvoll. Weitere Dienstleistungen auf der Webseite

Weiterlesen

Kaufen Sie einen einzigartigen Champagner

Ruinart Champagner
14 Feb
Champagner ist ein Getränk für besondere Momente. Grundlage für diesen Schaumwein bilden Rebsorten wie ArbanePetit MeslieFromenteau (Grauburgunder) und der Pinot blanc (Weißburgunder). Aus allen Varianten und verschiedenen Jahrgängen und Lagen erden von den Kellermeistern ein Champagner-Produkt gezaubert. Das heißt, bei der sogenannten Assemblage finden teils Dutzende verschiedener Grundweine eine Verwendung. Dies ist auch der Grund, warum viele der Champagner ohne Jahrgangsangabe in den Handel kommen. Die Grundweine für einen Champagner bestehen allerdings meist zu 70 Prozent aus einem bzw. dem aktuellen Jahrgang.
Beim Rest handelt es sich um ältere Reserveweine, welche über Jahre hinweg in einer Kelterei dafür sorgen, dass ein gleichwertiger Champagner in den Handel gebracht werden kann. Auch sortenreiner Champagner ist äußerst selten. Wichtig ist auch die drei Wochen dauernde Flaschengärung nach der Assemblage mit Hefe sowie Rohr- oder Rübenzucker. In dieser Zeit steigt der Alkoholgehalt des Schaumweins und die typischen Aromen entstehen, wie auch die feine Kohlensäure, die Perlage. Die anschließende Reifezeit dauert 15 Monate bis drei Jahre.

Renommierte Champagner Marke

Wer auf der Suche nach einem echt guten Champagner ist, der sollte Ruinart Champagner probieren. Das Haus Ruinart hat eine lange Geschichte und seinen Firmensitz in Reims.
Gegründet wurde das Champagnerhaus im Jahr 1729 durch Nicolas Irénée Ruinart, einem Neffen des Benediktinermönchs Dom Thierry Ruinart.
Die Familie war schon damals alteingesessen in der Champagne und wollte als Lieferant an den aristokratischen Höfen einen Anteil nehmen als Lieferant. Ein Jahr zuvor war bereits auf Erlass des französischen Königs gestattet worden, Champagner in Flaschen zu transportieren. Zuvor war dies nur in Fässern möglich, für den prickelnden Champagner war dies allerdings ein Ding der Unmöglichkeit. Heute gehört das Champagnerhaus Ruinart zu einem LuxusartikelkonzernLVMH. Zuvor befand sich das Champagnerhaus für rund 200 Jahre in Familienbesitz.

Ausgezeichneter Champagner aus dem Kreidekeller

Was den Ruinart Champagner von Dasgibtesnureinmal auszeichnet, ist sicherlich seine Lagerung im ältesten Champagnerhaus in der Champagne in Frankreich und damit im Nordwesten von Frankreich. Weinbau wird in der Champagne schon seit der Römerzeit betrieben. Die klimatischen Bedingungen sind dort ideal. Die Weinberge des Ruinart Champagnerhauses liegen in Grand Cru Gemeinde Sillery in der Montage de Reims. Stark geprägt sind die Cuvées von der Rebsorte Chardonnay. Zur Römerzeit bzw. zur galloromanischen Zeit, entstanden die Kreidekeller, in denen der Ruinart Champagner bis heute gelagert wird, auf dem Grund und Boden des Champagnerhauses Ruinart. Seit 1931 stehen diese Kreidekeller unter Denkmalschutz. Bei den Kreidekellern handelt es sich um ein Netzwerk aus Hohlräumen und Grotten und vor allem langen unterirdischen Gängen, die durch Kreidegestein führen. Viele dieser Kreidekeller sind heute von Fledermäusen und Spinnen bevölkert – nicht aber der Kreidekeller, der zum Champagnerhaus Ruinart gehört. Mehr dazu…

Weiterlesen

Pendelleuchten – eine Beleuchtungsart die immer wieder durch Innovationen überrascht

pendelleuchten
10 Feb

Mit außergewöhnlichen Pendelleuchten, die in ein-flammig wie auch mehr-flammig im Handel zur Verfügung stehen, lässt sich jeder Raum individuell und stilvoll illuminieren. Die unterschiedlichen Designs bieten unzählige Möglichkeiten für eine punktuelle oder raumfüllende Ausleuchtung.

Eine geschickte Grundbeleuchtung durch formschöne Hängeleuchten

Hängeleuchten lassen sich in ihrer Höhe individuell variieren, sodass beispielsweise für einen Esstisch, Arbeitstisch oder eine Leseecke die optimale Lichtstimmung gewählt werden kann. Extravagante Hängeleuchten können dafür in unterschiedlichen Höhen als Gruppe oder als eleganter Solist in Szene gesetzt werden. Da Hängelampen ihr Licht generell direkt nach unten abstrahlen, sind weitere Lichtquellen als zusätzliche Ausleuchtung im Raum sinnvoll.

Die Pendelleuchte als Design-Objekt

Bei der Auswahl einer Pendelleuchte geht es jedoch oft nicht allein um ein Hilfsmittel zur Beleuchtung, sondern um ausgewähltes Wohndesign. Denn moderne Hängelampen sind in unzähligen Ausführungen, Materialien und Formen erhältlich. So lassen sich beispielsweise ein-flammige Modelle perfekt an einem kleineren, runden Esstisch verwenden. Mehr-flammige Hängeleuchten, die beispielsweise im Industrie-Design gefertigt sind, können fünf Leuchtmittel aufweisen. Daher sind diese Varianten der Pendelleuchte ideal für längere Esstische oder Arbeitstische.

Wer den Landhausstil bevorzugt, findet in Hängeleuchten aus Holz oder Messing das optimale Modell. Als Lampenschirm kann beispielsweise ein alabasterweißes Produkt aus Glas dienen. Retro-Hängeleuchten verfügen normalerweise über einen Lampenschirm, der puristisch aus Metall gearbeitet ist sowie oft glänzende Oberflächen und dezente Farben.

pendelleuchten

Solotalente – nostalgisch designte Hängeleuchten

Vintage Modelle sind häufig mit gläsernen Lampenschirmen ausgestattet, die in verschiedenen Designs geformt sind. Andere Varianten verfügen über Lampenschirme aus geflochtenem Metall. Diese lassen sich in jeden Wohnstil integrieren und bieten besonders schöne Lichtspiele. Der Markt bietet allerdings auch sehr ausgefallene Modelle der Pendelleuchten.

Hängeleuchten sind zudem in einer Optik erhältlich, die an antike Hängelampen aus Holz und Metall erinnert. Moderne Ausführungen der Pendelleuchte sind oft so konzipiert, dass sie dekorativ und lichtstark als Solist ausreichen, um einen Raum positiv zu beeinflussen. Hängeleuchten müssen nicht zwingend mit einem Stoffschirm ausgestattet sein. Trendig sind transparente Glasschirme, schlichte metallene Ausführungen sowie extravagante Lampenschirme, die beispielsweise mit Federn versehen sind.

Im Sortiment der Stoff-Lampenschirme stehen im Handel die unterschiedlichsten Ausführungen zur Verfügung. Die Formen können dabei einer Blume ähneln, in Häkeloptik oder mit zusätzlichen Ziersteinen oder Fransen wie auch farblich unterschiedlichen Borten gearbeitet sein. Es kann sich um ovale oder runde Modelle handeln. Als Material werden bevorzugt Leinen oder Baumwolle sowie moderne Materialien, die sich flexibel über das Grundgestell spannen lassen, verarbeitet.

Helligkeit durch individuell justierbare Pendelleuchten

Die Lichtstärke einer modernen Pendelleuchte mit mehr-flammiger Ausstattung lässt sich oft individuell beziehungsweise an den einzelnen Leuchtmitteln regeln. Zudem müssen die Lampenschirme an mehr-flammigen Hängeleuchten nicht zwingend gleichmäßig sein. Auf diese Weise lässt sich ein echtes Design-Objekt beispielsweise im Essbereich als Eyecatcher kreieren.

Durch die Verwendung von sparsamen LED-Leuchtmitteln bieten sich die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um Hängeleuchten individuell auszustatten. Heute muss nicht immer ein Lampenschirm vorhanden sein. Denn moderne und innovative Designs beinhalten oft sogenannte Filament-Lampen, die an ehemalige Glühbirnen erinnern und einen markanten Leuchtfaden (Filament) aufweisen.

 

 

 

Bildnachweis: Maria-adobe.stock.com

Bildnachweis:  Ds design studio-adobe.stock.com

 

Vor ohrenbetäubendem Maschinenlärm schützen

Schallschutzkabine
09 Feb

In großen und sogar kleineren Firmen mit separaten Hallen und Produktionsstätten herrscht oft ein unaushaltbarer Lärm. Wer diesem Geräuschpegel auf Dauer ungeschützt ausgesetzt ist, könnte in den folgenden Jahren oder spätestens im höheren Alter ernsthafte Gehörschäden davontragen. Jeder kennt es, wenn man neben einer lauten Bohrmaschine steht, aus Reflex hält man sich lieber die Ohren zu.

Doch wer täglich Lärm von Baumaschinen ausgesetzt ist, merkt das irgendwann gar nicht mehr, denn man ist ja vor Ort, um zu arbeiten. Deshalb ist es auch die Aufgabe des Arbeitgebers oder der Arbeitgeberin, alle Vorschriften zum körperlichen Schutz und der Prävention ihrer Mitarbeiter/innen einzuhalten.

Wie kann man die Bauarbeiter perfekt vor Lärm schützen?

Zunächst einmal sollte jeder, der sich auf der Baustelle oder im Maschinenraum befindet, einen Gehörschutz tragen. Es gibt verschiedene Dämmungen. Je nach Geräuschaufkommen sollte der Arbeitgeber sich mit dieser Materie auseinandersetzen, um die richtigen Produkte auszuwählen. Man sollte in dieser Hinsicht auf die gewünschten Größen der Mitarbeiter achten, denn der Gehörschutz muss perfekt auf dem Kopf sitzen. Mit einer Einheitsgröße ist es nicht getan. Es sollte eine Tragepflicht kommuniziert werden, sodass alle Produktionsarbeiter/innen oder Bediener von schweren Maschinen immer einen Ohrschutz tragen. Das ist schon mal der erste Schritt, um sich sicher in den Werkhallen zu bewegen. Die Kopfhörer gibt es heutzutage mit tollen Innovationen, die eine Kommunikation untereinander vereinfacht ermöglicht. Mehr zu dem Thema Schallschutzkabine von Tab-Team

Nicht ohne Schallschutzkabine!

Handelt es sich um sehr große Maschinen, die während der Betriebszeit eine extreme Lautstärke verursachen, lohnt sich die Anschaffung von einer oder mehreren Schallschutzkabine/n. Für gewisse Geräte reicht eventuell eine Schallschutzwand aus. Sogar Musiker nutzen die eben genannten Kabinen, um ungestört musizieren zu können. In der Arbeitswelt geht es aber um viel mehr, es geht um die Erhaltung der Gesundheit aller Mitarbeiter. Diese Kabinen lohnen sich, da man damit so viele Geräusche abfangen kann.
Somit schafft man ein optimales Arbeitsumfeld, trotz enormen Lärm in den Hallen.
Meist ist es erforderlich, einige Erkundigen einzuholen oder Fachfirmen zu einer Ortsbegehung zu bewegen. Diese können dann ein Angebot erstellen und messen die benötigten Größen exakt aus. Es ist nicht nötig, die komplette Firma mit solchen Kabinen auszustatten, der Fachmann oder die Fachfrau können hierzu eine Einschätzung abgeben. Es handelt sich größtenteils um Sonderanfertigungen, es ist allerdings problemlos möglich, sich im Internet die geeignetsten Anbieter herauszusuchen und sich ein individuelles Angebot erstellen zu lassen. Letzten Endes können Geschäftsinhaber/innen sehr stolz auf die neue Betriebsausstattung sein. Die Schallschutzkabinen sehen modern aus und halten sämtlichen Lärm ab.

Weiterlesen

Die intuitive 3D-Software für Anfänger und Profis

3D-Modellieren
31 Jan

Sketchup Pro dient als intuitives 3D-Werkzeug für Anfänger und Profis, um 3D-Ideen einfacher und rascher zu realiseren , dokumentieren sowie zu kommunizieren. Die Software unterstützt bei der schematischen Planung, über die detailgetreue Konstruktion und die korrekte Verwaltung des 3D-Modells bis hin zu einer fertigen Präsentation. Dieses Produkt bietet eine effiziente Lösung, um Designs zu entwickeln und zu dokumentierten. Zusätzlich profitiert man von zahlreichen weiteren Anforderungen.


Vorteile von Sketchup Pro

Mit Hilfe der Software kann man sich das mühsamen Erlernen von diversen Programmen und das Studieren dicker Handbücher ersparen. So kann man einen raschen Einstieg in die 3D-Welt finden, da sich die Benutzeroberfläche fast von selbst erklärt. Eine unkomplizierte und intuitive Bedienung wird durch Sketchup Pro ermöglicht. Auch nach einer Pause von einigen Wochen kann man rasch den Einstieg finden.Wenn man kreative Ideen hat und wie mit einem Bleistift auf Papier zeichnen möchte, ist die Software eine sehr gute Wahl. Man kann bis auf den Millimeter genau zeichnen. Durch patentierte Push-Pull Werkzeug ist es möglich, neue Proportionen nach den individuellen Vorstellungen zu schaffen.

Kunden haben das Gefühl, dass sie durch ein Modell „hindurchgehen“ können.

Falls ein Kunde die anschauliche Präsentation eines 3D-Modells oder einen Ausdruck auf Papier in 2D wünscht, kann man mit dem Modul LayOut das 3D-Modell beschriften und und Abmessungen hinzufügen. Es bietet sich die Option, dass Modell am PC zu präsentieren oder man verwandelt das 3D-Modell in ein PDF-Format und druckt es aus.
Um ein fertiges 3D-Modell zu präsentieren und erfahrbar zu machen, bietet die Software die Option, Animationen und Rundgänge zu erstellen. Kunden haben das Gefühl, dass sie durch ein Modell „hindurchgehen“ können. Es besteht die Möglichkeit, das Video zu exportieren und bei einem Kundengespräch auf anschauliche Weise präsentieren.
Wenn man mit Kollegen zusammenarbeitet, die unterschiedliche CAD-Programme benutzen, bietet die Software die Option, auf flexible Weise DWG- oder IFC-Dateien zu exportieren und importieren. Dank der Software entstehen für den User und seine Kollegen keinerlei Kompatibilitätsprobleme, sehen Sie mehr.

LayOut für Modell-Präsentation und Modul Style Builder

Das Modul LayOut dient dazu, Live-Präsentationen durchzuführen, ein Exposé für Kunden ansprechend auszudrucken oder das Dokument als PDF zu versenden. Ein zusätzlicher Pluspunkt von LayOut ist die Schnittstelle und ein direkter Zugriff auf das 3D-Modell. Fall man in LayOut Änderungen vornimmt, wirkt sich dies sofort auf das 3D-Modell aus und umgekehrt.
Mit dem StyleBuilder kann man einen eigenen Stil entwickeln, um eine Darstellung eines SketchUp Modells zu erreichen. Es besteht die Möglichkeit, verschiedene Parameter wie Linienstärke oder Farbgebung einzustellen. Mit einem Klick kann das Modell auch als Skizze inklusive aller 3D-Funktionen dargestellt werden.

Bildnachweis:

rh2010 – stock.adobe.com